Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Datum
Donnerstag, 2. März 2023, 14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Gemeindehaus, Breite Straße 47, 23769 Fehmarn
Mitwirkende
Uwe Epperlein

Menschen die ihre Angehörigen in der eigenen Häuslichkeit umgänglich betreuen und pflegen, widmen ihr Dasein sehr oft nahezu ausschließlich dem zu Pflegenden. Nicht verwunderlich, wenn ein geliebter Mensch Hilfe benötigt. Des Öfteren ist ein ambulanter Pflegedienst involviert, der aber meist nur relativ wenig Zeit zur Verfügung hat. Die/der Pflegende betreut den/die zu Pflegenden den Rest des Tages und der Nacht, also im Grunde fast 24 Stunden am Tag. Nicht selten stellen sich in relativ kurzer Zeit negative Auswirkungen bezüglich  des körperlichen und vor allem des seelischen Befindens der Pflegeperson ein. Mit diesen Herausforderungen soll niemand alleine bleiben.

Ein neuer Gesprächskreis unter dem Dach der St. Nikolai Kirchengemeinde in Burg auf Fehmarn möchte Raum für Austausch unter pflegenden Angehörigen geben. Dies geschieht in angenehmer sicherer Atmosphäre. Betroffene tauschen sich zwanglos aus. Geleitet wird die Gruppe von Uwe J. Epperlein, examinierter Krankenpfleger, Diplom-Sozialpädagoge, Sozialtherapeut. Die Gruppe trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat von 14 bis 15:30 Uhr im Gemeindehaus in der Breiten Straße 47 in Burg.

Für Fragen steht Uwe Epperlein unter 01757521372 zur Verfügung.